Bibliographic information Stanford Unviversity

Contents

Creators/Contributors

SubjectLiterature, Modern > Psychological aspects.Literature, Modern > History and criticism.Medicine, Psychosomatic > Research.Psychoanalysis and literature.Schiller, Friedrich, 1759-1805 > Criticism and interpretation.Büchner, Georg, 1813-1837 > Criticism and interpretation.Schnitzler, Arthur, 1862-1931 > Criticism and interpretation.

Author/Creator Masuhr, Karl F.,

Contents

  • Prolog : Wie gefährlich ist Poesie?
  • Ethos und Widerstand
  • Dichtung ohne Grenzen
  • Rebellion gegen die Vergänglichkeit : Schreibende Ärzte und Ärztinnen ohne Grenzen
  • Reim und Ruhm : Erwartungen an ein Dichterleben : Biographik und biographische Medizin
  • Widerstand und Wissenschaft : Friedrich Schillers Vita, seine Dramen und medizinischen Schriften
  • Virtuelle Drehbühne : Georg Büchners Revolution und die Stimmen des Franz Woyzeck
  • Psyche und Poesie : Krisen und Krankheiten : Arthur Schnitzler und Anton Tschechow Sterben ist schlafen
  • Eros, Poesie und Traum : Liebeslyrik und Traumnovelle
  • Affekt und Effekt : Vokalwechsel und Verwandlungen
  • Lied und Leid : der Dichterkreis, das Kernerhaus und die Geister
  • Paradoxien : Totstellversuche : Menschen wie tot oder untot : Playing dead
  • Doppelleben : die Lyriker William C. Williams und Gottfried Benn
  • Wunde und Wende : Gottfried Benn und Michail Bulgakow
  • Arzttum, Dichtertum, Kämpfertum : Sanitätsoffiziere und Dichter, Dichterinnen und Ärztinnen an der Front
  • Geist der Generationen
  • Nervenheilkunde und Funktionswandel / Mitchell Döblin, Benn, Wolf, Wolff, Kipphardt, Sacks, Augustin, Antunes, Goetz
  • Arztkinder und Arztdichter : Cervantes, Günther, Schiller, Büchner, Flaubert, Schnitzler, Proust, Wilde, Aichinger u.a
  • Rivalität in der Familie : Verrat von Verwandten : Vatermord : Grossmutterrollen : das NS-Kontinuum
  • Verletzlichkeit : „Das magische Gefühl, unverwundbar zu sein“ : die neuen Rebellinnen und Rebellen
  • Epilog : „Abenteuer in zwei Welten“
  • Anhang : Literatur
  • Abbildungsnachweis
  • Register
  • Dank.

Subjects

Bibliographic information

Publication date 2018 Copyright date 2018 Title Variation Psychosomatische Aspekte ihres Wirkens ISBN 9783826063008 (pbk.) 3826063007 (pbk.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.