Jean Paul Marat

Der Schriftsteller und Arzt Jean-Paul Marat, ein Anführer und
Opfer der Französischen Revolution, verfasste neben politischen und  naturwissenschaftlichen  Schriften  den  Abenteuer- und Liebesroman
Aventures du jeune Comte Potowski. Un Roman de Cœur (1771),
der jedoch erst posthum 1848 erschien.